Events

Les Sauterelles View To Heaven Tour 2017

KNK Konzert | Record Store Day | Band | Beatleweek | Presse

Les Sauterelles


Die Band LES SAUTERELLES sind

Toni Vescoli 1942

Guitar/Harp/Vocals

Toni Der gelernte Bauzeichner begann in den Fifties als Rock'n'Roller und gründete 1962 LES SAUTERELLES. 1970 begann er seine erfolgreiche Solo-Karriere. 1988 gründete er die Band VESCOLI&Co, mit deren Mitgliedern er auch heute noch immer wieder sporadisch unterwegs ist, oft auch nur im DUO und immer wieder SOLO. Seine Stilrichtung: «Americana». Er veröffentlichte bis heute 14 Alben unter seinem Namen. Die beiden letzten produzierte er in den USA mit Cracks aus der dortigen Szene. Toni Vescoli gilt als Ur-Gestein der Schweizer Rockgeschichte.


Düde Dürst, 1946

Schlagzeug/Percussion/Vocals

Düde Er ist durch und durch Zürcher. Seine musikalische Karriere begann 1963 mit der Beat-Band "The Starlights", später "Counts" genannt. 1965 trat er den LES SAUTERELLES bei und wurde Profimusiker. Ende 1968 verliess er diese und gründete zusammen mit Hardy Hepp die erste Schweizer Progressive Rock Band "Krokodil", die weit über die Grenzen hinaus bekannt wurde. Nach deren Auflösung 1975, arbeitete er als beliebter Session- und Studiomusiker u.a. mit Carl Perkins (TV Show), Klaus Doldinger, Max Lässer, Rainer Brüninghaus etc.. Er war Bandmitglied und Bandleader von diversen Live-Projekten wie "Feelin' Good","Jo Geilo Heartbreakers", "Ruby's Place" etc. Als Drummer und unersetzlicher Background-Sänger ist er bei
LES SAUTERELLES seit 1990 wieder mit von der Partie.


Freddy Mangili, 1941

Bassist/Vocals

Freddy 1962 Beginn der Musikerlaufbahn als Bassist / Gitarrist / Sänger mit "The Valentinos". Anlässlich eines Besuches des Sauterelles Boss Toni Vescoli im Karussell in Zürich wo Freddy mit den Valentinos gastierte, bekam er 1965 die Gelegenheit zu LES SAUTERELLES zu wechseln. Ab 1970 versuchte er es mit einer eigenen Band. Das Projekt "The New 4" war leider ein kurzes Gastspiel. 2 Jahre darauf stieg er beim Trio Coronados ein und 1975 schliesslich beim "Trio Raindrops". Nach einer längerer Abstinenz spielte er ab 1994 als Alleinunterhalter unter dem Namen "Freddy's One Man". Irgendwann traf man sich wieder. Als Toni 1990 sein 25 jähriges Bühnenjubiläum feierte, entstand die Idee eines Revivals der
Original LES SAUTERELLES.


Peter Glanzmann 1951

Peter Guitar/Keyboards/Percussion/Vocals

Der brillante und vielseitige Gitarrist/Sänger wohnt im Zürcher Oberland und ist seit 1993 bei den wieder vereinten LES SAUTERELLES Mitglied und spielt zusammen mit Düde Dürst und Markus Fritzsche im bei Kennern beliebten Rocktrio "Smile!". Früher wirkte er in diversen erfolgreichen CH-Formationen mit, unter anderem bei Trampolin, The Bucks, Giovi & the Rubber Soul und Toni Vescoli's Band VESCOLI&Co.


Share on Google+

KNK Konzert | Record Store Day | Band | Beatleweek | Presse




00
Artikel
CHF 0.00